Influencer Marketing

Warum die Integration eines Blogs in die Firmenwebseite Sinn macht!

Wer das eigene Firmenprofil stärker im World Wide Web sichtbar machen will, sollte über die Integration eines Blogs auf seiner Unternehmensseite nachdenken und zwar am Besten in einem Unterverzeichnis wie z.B. http://www.ihrUnternehmen.de/blog.

Ein integrierter Blog ermöglicht den Besuchern Ihrer Webseite, die Firma besser kennenzulernen. Ein Blog ist zudem eine persönlichere Komponente, welche die Ausrichtung der Firma, ihr Knowhow als auch ihre Kompetenz besser verdeutlicht.

In der Außendarstellung positioniert sich eine Firma folglich als Unternehmen, welches klar seine Meinung äußert und den Kunden dadurch einen deutlichen Mehrwert bietet.

SEO wird es Ihnen danken. Für die Suchmaschinenoptimierung sind Blogbeiträge sehr hilfreich. Gesetzte Backlinks zu ihren Blogbeiträgen kommen ihrer eigenen Webseite zugute, so dass Sie sich im Google-Ranking weiter oben positionieren können. Sollten Sie also das Pageranking ihrer Seite verbessern wollen, dann ist die Integration eines Blogs eine sinnvolle und erwägenswerte Maßnahme